Zurück zum Hauptinhalt

Bettoja Hotel Massimo d'Azeglio

Eine jahrhundertelange Tradition der Gastfreundschaft

Seit Ende des 19. Jahrhunderts empfängt das Hotel Massimo D'Azeglio seine Gäste in einer original erhaltenen und authentischen „Fin de Siècle"-Atmosphäre. Unser historisches Gebäude beherbergte eine Vielzahl illustrer historischer Persönlichkeiten: den König von Serbien, den Helden der Luftwaffe des 1. Weltkrieges Francesco Baracca, Benito Mussolini, General Diaz, Louis Armstrong, Pier Paolo Pasolini, Fausto Coppi, Mascagni und viele andere. Dank seiner bezaubernden und historischen Atmosphäre zieht das Hotel Massimo d'Azeglio auch weiterhin angesehene Besucher an.

Dieses historische Hotel in Rom besitzt eine bedeutende Sammlung von Artefakten, darunter Drucke aus dem Risorgimento, ein Autogramm des Grafen von Cavour, ein romantisches Gemälde von Massimo d'Azeglio selbst, „La Vendetta", sein eigenes Selbstporträt und viele Porträts der historischen Persönlichkeiten, die zur Vereinigung Italiens beigetragen haben.

Zimmer

Kunst, Tradition, Gastfreundschaft und Innovation

Mit insgesamt 185 Zimmern steht Ihnen eine große Auswahl zur Verfügung. Unsere Classic und Superior Zimmer sind geräumig und hell, mit Holzböden, klassischen  Möbeln, hohen Decken und breiten Fenstern. Tradition und Innovation werden mit viel Liebe zum Detail harmonisch miteinander verbunden.

Entdecken Sie die Bettoja PREMIUM Zimmer im historischen Hotel Massimo D'Azeglio. Diese geräumigen Zimmer bieten alle Annehmlichkeiten, die Sie benötigen, um das Beste aus Ihrem Aufenthalt zu machen. Die Zimmer wurden jüngst unter der Aufsicht von Georgia Bettoja und Stefania Bettoja renoviert, wobei die Originalmöbel mit Hilfe unserer hauseigenen Handwerker im Einklang mit der umweltfreundlichen und nachhaltigen Philosophie der Familie Bettoja umgestaltet wurden.

Denken Sie daran, dass Gäste, die unsere neuen Premium Zimmer buchen, einen kostenlosen Willkommens-Prosecco auf unserer Dachterrasse auf der gegenüberliegenden Straßenseite genießen können!

Dinieren

Unsere kulinarische Geschichte rühmt sich einer langen Tradition des Servierens feiner Speisen und Weine und beginnt mit der Eröffnung des Restaurants Massimo d'Azeglio im Jahre 1875. Heute wird diese Geschichte mit der Eröffnung des Restaurants „Roof Garden", das eine modernere Richtung einschließt, in der Gegenwart fortgesetzt.

Lassen Sie sich von den Maîtres Piero und Andrea von Bettoja Hotels bei der Auswahl der köstlichen Speisen nach traditionellen regionalen Rezepten unserer Küchenchefs Renzo di Filippo und Antonio Vitale beraten.

Die Speisekarten unserer Restaurants sind saisonal und folgen dem Kreislauf der Natur. Sie laden das ganze Jahr über dazu ein, verschiedene lokale Geschmacksrichtungen zu entdecken.

Massimo d’Azeglio Restaurant

Das seit 1875 geöffnete Restaurant Massimo d'Azeglio ist eines der traditionsreichsten Restaurants in Rom. Von Gästen und Einheimischen gleichermaßen geschätzt, serviert das Restaurant in seiner bezaubernden und historischen Atmosphäre echte piemontesische Gerichte, authentische italienische Pasta und eine Reihe von internationalen Rezepten. Es ist das älteste Restaurant der Familie Bettoja und seit seiner Eröffnung haben wir stets auf die Frische unserer Zutaten, die Einfachheit unserer Techniken und den Respekt vor unserer kulinarischen Tradition geachtet.

Roof Garden Restaurant

In der 10. Etage des Hotels, auf Roms höchstem Hügel, dem Esquilino, befindet sich das „Roof-Garden"-Restaurant & Bar. Die Dachterrasse bietet aus mehr als 50 Metern Höhe einen atemberaubenden Blick auf Rom und die umliegenden Hügel.

Es ist ein magischer Ort, an dem Sie köstliche Mahlzeiten zu sich nehmen oder ein kühles Getränk trinken können, während Sie die unvergleichliche Aussicht auf die Ewige Stadt genießen. Tatsächlich können Sie vom Roof Garden Restaurant aus die meisten Wunder Roms bewundern, einschließlich des Petersdoms, des Forums, des Quirinale, des Kolosseums, atemberaubende Sonnenaufgänge und romantische Sonnenuntergänge.

Die Speisekarte ist moderner als die des Massimo d'Azeglio und bietet eine große Auswahl an Möglichkeiten wie Meeresfrüchte, Pasta sowie hausgemachte Kuchen und Desserts unseres Küchenchefs Antonio Vitale.

Tagungen & Kongresse

Mit seiner erstklassigen Lage, nur 200 Meter vom Bahnhof Termini in Rom entfernt, liegt Bettoja Hotels in der Nähe der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt und ist somit ein idealer Ort für Tagungen und Veranstaltungen.

Für diejenigen, die einen Raum für eine private Veranstaltung oder eine geschäftliche Konferenz buchen möchten, gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten. Gleich ob Sie Ästhetik oder Funktionalität bevorzugen, Bettoja Hotels hat den perfekten Raum für Sie.

Wählen Sie zwischen den eleganten und wunderbar restaurierten Innenräumen, wie sie in dem Sala Polene, dem Sala Mosaico, dem Sala Risorgimento und dem Weinkeller von Bettoja zu finden sind, oder den kürzlich renovierten Versammlungszimmern und Räumlichkeiten.

Alle unsere 12 Tagungsräume sind mit den neuesten audiovisuellen Technologien ausgestattet: Audiogeräte, Videoprojektor mit Tri-Standard-Anschluss, Diaprojektor, Computer, Bose Surrounding und WLAN Highspeed Internet-Zugang.

Sollten Sie zusätzliche Dienstleistungen wie Simultanübersetzer, Dolmetscher, Sekretariatsservice oder Voice-Mail benötigen, steht Ihnen das engagierte Hotel-Team gerne jederzeit zur Seite.

Die Lage

Nur wenige Gehminuten vom Bahnhof Roma Termini im pulsierenden Herzen Roms entfernt, befinden sich unsere Hotels in perfekter Lage, damit Sie das Beste aus Ihrem Aufenthalt machen können. Ganz gleich, ob Sie sich für eine Erkundung zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln entscheiden. Nur einen kurzen Spaziergang vom pulsierenden Stadtviertel Monti entfernt, dem ältesten „Rione" Roms, mit malerischen Winkeln, Vintage-Ateliers, trendigen kleinen Läden und historischen Weinbars, können Sie sowohl die fröhliche römische Vitalität als auch unverzichtbare Attraktionen wie die berühmten römischen Meisterwerke das Kolosseum und das Forum Romanum in unmittelbarer Nähe erleben.